Season-trader

Professionelles online brokerage für den aktiven trader

Photo by Luke Chesser on Unsplash

Professionelles online brokerage für den aktiven trader

Mit dem online broker banx – weltweiter börsenhandel an über 130 börsen

Der Düsseldorfer Online Broker BANX verspricht maximale Wertpapier Auswahl bei minimalen Preisen und setzt dazu auf eine von Interactive Brokers (IB) zur Verfügung gestellte Trader Workstation. BANX Kunden stehen damit derzeit rund 1,2 Mio. Finanzprodukte wie Aktien, CFDs, Edelmetalle, ETFs, Fonds, Futures, Optionen und Währungen zur Auswahl, die in 23 Ländern bzw. an 130 Börsen weltweit gehandelt werden können.

 

Regulierung und Einlagensicherung

Noch bevor Sie sich ausführlich mit dem Leistungsangebot von Online Brokern auseinandersetzen, sollten Sie sich zunächst kurz mit der Regulierung und Einlagensicherung des jeweiligen Anbieters befassen. Der Online-Broker wird von der FCA reguliert. Um die Kundeneinlagen zu schützen, werden diese Einlagen auf getrennten Konten gehalten, die von den eigenen Konten des Unternehmens getrennt sind. Getrennte Kundenkonten werden auch regelmäßig von der U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) und der Commodity Futures Trading Commission (CFTC) überwacht. Auch im Insolvenzfall können Kunden des Online-Brokers jederzeit auf ihre Depots zugreifen.

Depottypen bei BANX

Hat man sich als interessierter Anleger für BANX entschieden, geht es im nächsten Schritt darum, eines der angebotenen Depottypen auszuwählen. Grundsätzlich stehen bei dem Online Broker dabei drei Alternativen zur Verfügung: Das Cash-Depot, das Margin-Depot sowie das Portfolio Margin-Depot.

  • Keine Depotgebühren

  • niedrige Order gebühren

  • Persönliche Betreung in deutsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.